Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen
Pressemeldungen

Solidarität mit Erzieher_innen, Gesundheitskarte für Flüchlinge und andere Anträge

Für die kommende Kreistagssitzung hat die Fraktion DIE LINKE drei Anträge und drei Anfragen gestellt. Im Zentrum stehen die Themen der Tarifauseinandersetzungen bei den Sozial- und Erziehungsberufen und die Gesundheitsversorgung für Flüchtlinge Weiterlesen


Riese

Bruttolohnsenkung am Krankenhaus: eine schlechte Idee und Schädigung der Solidargemeinschaft

Bruttolohnsenkung am Krankenhaus: eine schlechte Idee und Schädigung der Solidargemeinschaft Die jüngste Initiative des Geschäftsführers des Kreiskrankenhauses Alsfeld, den Bruttolohn der Beschäftigten abzusenken und durch andere Maßnahmen den Nettolohn zu halten ist mehr als ärgerlich, erklärt Michael Riese von der Linksfraktion im Vogelsberger... Weiterlesen


D. Schnell

Investitionsprogramm des Bundes für Schulsanierung!

Wenn wir an die notwendigen Mittel kommen können, sollten wir nun zügig mit der Fertigstellung der Sanierung der Alexander-von-Humboldt-Schule in Lauterbach starten“, erklärt Dietmar Schnell, stellvertretender Vorsitzender der Fraktion DIE LINKE im Vogelsberger Kreistag. Weiterlesen


Riese

Antragsinitiativen der Fraktion

Zwei Anträge stehen im Mittelpunkt der politischen Initiativen der Kreistagsfraktion der LINKEN für die kommende Kreistagssitzung. Es geht um die Berücksichtigung sozialer und ökologischer Aspekte bei der Auftragsvergabe und darum, nicht weiterhin 20.000 Euro aus dem Fenster zu werfen. Weiterlesen


Riese

Wirtschaftsförderung als Alimentierung

Es herrscht berechtigt Freude, dass der Vogelsberg erneut in die Förderrunde des EU-Programms Leader gekommen ist und aus dem Brüssler Topf ca. 2 Millionen Euro erhält. Aber es gibt rund um die Vogelsberg Consult auch noch immer ungelöste Probleme. Seit Jahren finanziert der Vogelsbergkreis die Arbeit dieser Regionalentwicklungsgesellschaft ganz... Weiterlesen