Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen
Pressemeldungen

Riese

Hat der Wind sich gedreht?

Kreistagsfraktion und Rosa-Lexemburg-Stiftung Hessen hatten Gegner und Befürworter der Windenergienutzung im Vogelsberg zu einer Debatte eingeladen. Weiterlesen


ver.di fordert Verzicht auf Kündigungen

Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft fordert vom Papierverarbeitungskonzern STI, ausdrücklich auf Kündigungen im Werk in Grebenhain zu verzichten. Die Ankündigung, bis zu 110 Arbeitsplätze "sozial verträglich" abzubauen, sei nicht ausreichend. Die Beschäftigten und ihre Familien bräuchten eine sichere Zusage, dass es nicht zu Kündigungen komme,... Weiterlesen


D. Schnell

Schulschließung zurückgenommen

Die Kreistagsfraktion DIE LINKE begrüßt, dass Schuldezernent Peter Zielinski sein Vorhaben, die Hauptschule und die Förderstufe in Angersbach und die Förderstufe an der Gerhard-Hauptmann-Schule in Alsfeld kurzfristig zu schließen, aufgegeben hat. Weiterlesen


20.000 Euro jährlich in den Sand gesetzt

Steigt der Vogelsbergkreis nun endlich aus der Regionalmanagement Mittelhessen GmbH aus? Dies legt die Antwort von Landrat Görig auf eine Anfrage der LINKEN nach dem Nutzen der Vogelsberger Beteiligung nahe, erklärt Michael Riese von der Vogelsberger Linksfraktion. Weiterlesen


Neue Arbeit Vogelsberg erhalten

Auf der kommenden Kreistagssitzung wird ein Antrag der Linksfraktion zur finanziellen Förderung der Neuen Arbeit Vogelsberg beraten. Die LINKE beantragt, der Neuen Arbeit eine Förderung in Höhe von 100.000 Euro jährlich für ihre gemeinnützig sozialen und berufsqualifizierenden Aufgaben zukommen zu lassen, erklärt Michael Riese von der Fraktion der... Weiterlesen